Startseite

Herzlich willkommen, hoffentlich haben Sie eine gute Unterkunft bekommen, wo Sie sich etwas ausruhen können. Wir möchten Sie hier über Ihre Rechte und Möglichkeiten informieren.
In unserem AGA-Treff am S-Bahnhof finden z.B. Hausaufgabenhilfen, Deutschkurse, Hilfe bei Formularen, Malkurse und die Vermittlung an ehrenamtliche Helfer*innen oder professionelle Stellen statt.

Das Büro der AGA in Erding
Am Bahnhof 2 – am S-Bahnhof Erding
Öffnungszeiten:
am Dienstag 15 – 17 Uhr
und Freitag 16 – 18 Uhr
und nach Vereinbarung
Tel.: 0162 278 94 71
Email: aga(at)aktionsgruppe-asyl.de

12 Jahre AGA – ein tolles Fest und ein großes Miteinander
– am 20. April in der Kreismusikschule

>>>>>>>>{°!°}<<<<<<<<

Wenn Sie uns finanziell unterstützen wollen, überweisen Sie Ihre Spende an:
Aktionsgruppe Asyl Landkreis Erding (AGA) e.V.
IBAN: DE39 7016 9356 0000 7070 07
BIC: GENODEF1EDR Raiffeisenbank Erding eG
Gerne stellen wir Ihnen bei Bedarf auch eine Spendenquittung aus. Dafür ist aber die Angabe der Adresse erforderlich!
Bei Spenden bis zu einem Betrag von 200€ ist der Kontoauszug für die Steuererklärung ausreichend – dies erspart uns Porto und Papier und Ihre Spende kommt zu 100% den Flüchtlingen zu Gute!

+++++ Aktuell +++++

Ausgabe der Bezahlkarte

An den Terminen zur Ausgabe der Bezahlkarte möchte das Landratsamt die Geflüchteten ausführlich und möglichst in ihrer Muttersprache über die Nutzung der Karte und die App informieren.
Überweisungen der Juni-Leistungen sind nicht mehr möglich.
Deshalb ist es wichtig diesen Termin einzuhalten.
Ehrenamtliche mit Vollmacht können die Karte nicht bekommen.
Eltern können aber die Karten ihrer minderjährigen Kinder abholen.

+++++ Aktuell +++++

Career Day 2024

ArrivalAid Jobmesse für Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund

Komm vorbei und finde Deinen nächsten Job oder eine Ausbildung!

Diese von ArrivalAid organisierte Messe findet
am Dienstag, den 21. Mai 2024,
von 13 bis 17 Uhr,
im Zentrum für interdisziplinäre Raum- und Kulturarbeit,
Dachauer Str. 110c, 80636 München, statt.
Alle weiteren Informationen finden Sie im Infoflyer.

+++++ Aktuell +++++

Interkulturelles Stadtteilfest
in Klettham am 15. Juni

Mitmachzirkus für 3 – 6 Jährige 13 – 16 Uhr
Mitmachzirkus für 7 – 10 Jährige 16 – 19 Uhr

Auch in diesem Jahr hat der „Montessori Verein Lkr. Erding e,V.“ im Bündnis mit dem „Quartiersmanagement Klettham Nord,“ dem „Kreisjugendring Erding e.V.“, der „Diakonie Freising e.V.“ und uns der“ Aktionsgruppe Asyl im Landkreis Erding e.V.“ Zuschüsse  für Mitmachzirkusworkshops und eine Zirkusferienwoche im August, aus dem Programm „Kultur macht stark“, das vom Bundesbildungsministerium für Bildung und Forschung finanziert wird, bekommen. Wir freuen uns sehr, dass wir wieder Möglichkeiten haben Flüchtlings- und Asylbewerberkindern hochwertige außerschulische, integrative Bildungsangebote machen  können. Informationen zu den Anmeldungsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte den Flyern. 

>>>>>>>>{°!°}<<<<<<<<

Finanzielle Hilfe zum Berufsstart

Unsere Kassiererin Karin Fengler-Mensah hat die Teilnahme am Projekt „Starthilfe für Asylbewerber und Flüchtlinge“ bei der Deutschen Postcode Lotterie beantragt.
Nun ist erstmalig die AGA für 2024 mit 5000 Euro  bedacht worden und kann Geflüchtete gezielt im Berufsstart finanziell unterstützen.

Wenn Sie also Geflüchtete kennen, deren Kosten für die Übersetzung von Zeugnissen, für Deutschkurse und -prüfungen, oder Teilnahmegebühren, an berufsbezogenen Kursen, oder Arbeitsgerät nicht vom Jobcenter bezahlt werden, melden Sie sich gerne bei der AGA.
Einzelpersonen werden mit bis zu 200 Euro unterstützt.

Die Deutsche Postcode Lotterie ist eine Soziallotterie, d. h. es gehen mindestens
30 Prozent aller Loseinnahmen an Projekte aus den Bereichen Chancengleichheit, sozialer Zusammenhalt sowie Natur- und Umweltschutz. https://www.postcode-lotterie.de/ueber-uns
Wer bekommt die Unterstützung? – Lesen Sie mehr

>>>>>>>>{°!°}<<<<<<<<

Es sind wieder Plätze frei!
… im Deutschkurs A1.2 bei Hubert Rothe:
Freitags 14.30 Uhr – 16.00 Uhr im AGA-Treff Am Bahnhof 2 im 1.Stock
Beginn: Es sind wieder Plätze frei!

der Deutschkurs A1.1 am Freitag 16.30 Uhr – 18 Uhr findet nicht mehr statt.
Wir suchen dringend ehrenamtliche Lehrkräfte und Hausaufgabenhilfen!.

Anfragen wegen Einzelunterrichten oder speziellem Bedarf bitte telefonisch oder per Mail an unser Büro.

Wenn Sie sich vorstellen können z.B. einmal die Woche im Einzel- oder Gruppenunterricht Deutsch zu unterrichten, oder einfach Deutsch zu sprechen, melden Sie sich gerne bei uns!
Wir suchen immer ehrenamtliche Lehrkräfte und Hausaufgabenhilfen.

>>>>>>>>{°!°}<<<<<<<<

– 12 Jahre Aktionsgruppe Asyl –
Fest mit grandiosem Varieté-Programm in der Kreismusikschule Erding – ein schönes, großes Miteinander

Samstag, 20. April in der KMS: Ehrenamtliche Helfer*innen, Geflüchtete aus aller Welt, Vertreter*innen der Politik und der sozialen Organisationen feierten zusammen das 12-jährige Bestehen der AGA, als Anlaufstelle für Geflüchtete, Vernetzung der Helferkreise, Organisatorin von Sprachkursen, Informationsveranstaltungen und kulturellen Angeboten.

Der stellvertretende Landrat Franz Hofstetter und die zweite Bürgermeisterin von Erding und Vorsitzende der Erdinger Nachbarschaftshilfe, Petra Bauernfeind, hielten Grußworte im Geiste eines großen Miteinanders.

Die Gründerin der AGA, Maria Brand, die noch heute eine der kompetentesten Kenner*innen des Asylrechts und seinen praktischen Konsequenzen im Behördenalltag ist, sowie die langjährigen AGA-Aktiven, Doris Kraeker und Immaculate Ehiosoria, wurden besonders geehrt.

Ein sagenhaftes Fingerfood-Buffet, gebacken und gekocht von Ehrenamtlichen und Angekommenen wurde fast vollständig verspeist und die Darbietungen im Konzertsaal hielten das bunte Publikum – und sogar einige Kinder – bis zum Schluss in ihrem Bann. Vroni Vogel moderierte den Abend zügig und sinnreich. Mehr …

>>>>>>>>{°!°}<<<<<<<<

Neues vom
Kletthamer Spiel- & Kulturfestival

Im Rahmen des „Kultur- und Spielefestivals“ das nun seit über einem Jahr, jeweils am 1. Samstag im Monat vom „Diakonischen Werk Freising e.V.“ und dem „Quartiersmanagement Klettham Nord“ , durchgeführt wird, trägt die „Aktionsgruppe Asyl Landkreis Erding e.V.“ Spielangebote für Kinder bei.
Dies ist dank der Unterstützung des „Deutschen Kinderhilfswerks“ möglich.
Das Ziel, Berührungsängste zwischen Geflüchteten und den Familien der sogenannten Mehrheitsgesellschaft abzubauen, gelingt beim gemeinsamen Spielen sehr gut, dies beweist das „Kultur- und Spielefestival“ in Klettham.

Beim Kletthamer Spiele- und Kulturfestival am 02.Dezember hat der Erdinger Naturwissenschaftler Thomas Weber, Workshops aus seinem umfangreichen Programm „passion4science„, mit dem er Kinder und Jugendliche für Naturwissenschaften interessieren möchte, angeboten.
Nun war der 2. Dezember der schneereichste Tag seit 18 Jahren. Trotzdem fanden einige Familien zum Kletthamer Kultur- und Spielefestival.
Hier ist der Bericht:

Trotz Schneechaos, sind einige Kinder und Familien zum „Spiele-und Kulturfestival“ in Klettham gekommen. Am Samstag den 02.12. gab es neben den üblichen Spielen für die ganze Familie, Kuchen und Kaffee,  eine Feuerschale im Innenhof der evangelischen Kirch in der Friedrichstraße. Hier wurden Stockbrot und Würstel gebraten, es gab Kinderpunsch und Glühwein. Die, die sich trotz dem vielen  Schnee nicht abgehalten haben lassen,  hatten großen Spaß gehabt.  Bei dem Physikworkshop, wo die Kinder mit dem Naturwissenschaftler Thomas Weber, Wäscheklammerleuchten bastelten, wurden gleich für Mamas und Papas Leuchten mit angefertigt. Diese besondere Aktion wurde von der „Aktionsgruppe Asyl Landkreis Erding e.V.“, gesponsert vom „Deutschen Kinderhilfswerk“, dem Spiele- und Kulturfestival beigesteuert.

Dies ist ein Beitrag der „Aktionsgruppeasyl Landkreis Erding e.V.“ zum Spielefestival, unterstützt vom „Deutschen Kinderhilfswerk„. 

Erster Trommelkurs am Samstag 7.10.2023 in Klettham

+++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell +++

Das Chancen-Aufenthaltsrecht in der Beratungspraxis

Hier ist eine hervorragende Broschüre vom Paritätischen Gesamtverband zum Chancen-Aufenthaltsrecht: Eine praxisorientierte Zusammenfassung mit Hinweisen zu möglichen Szenarien.

+++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell +++

Einen aktuellen Überblick der Gesetzesänderungen zum 01.01.2023 finden Sie auf der Seite des Bayerischen Flüchtlingsrates.

Fragen Sie unbedingt Ihren Rechtsbeistand, oder eine andere kompetente Stelle zu Ihrem persönlichen Fall !

Eine kompetente Kollegin hat uns freundlicherweise diesen Antrag auf Aufenthaltserlaubnis nach § 104c AufenthG zur Verfügung gestellt. – Ansicht.

>>>>>>>>>{°!°}<<<<<<<<

Zirkus macht stark

Jede Menge Spaß, eine Portion Mut, Geschicklichkeit und Körperbeherrschung – Es ist unglaublich, was für tolle Darbietungen sich die 40 Kinder in der strahlend schönen letzten Ferienwoche erarbeitet haben.

Virtuose Jonglagen, menschliche Pyramiden und kopfüber Artistik in scheinbarer Schwerelosigkeit – Unter der professionellen Anleitung der Zirkuspädagog*innen von Circus Imago e.V. haben die Kinder mit schwungvoller Choreographie und vielfältigen Kostümen immer neue bezaubernde Bühnenbilder entstehen lassen.

>>>>>>>>>{°!°}<<<<<<<<

Cloth Painting ein kulturelles Angebot für Flüchtlingskinder

Im April und Mai hat die ukrainische Künstlerin Kateryna Chakova  an sechs Samstagen ihren Kinder- und Jugendkurs zum Bemalen von Stoffen abgehalten. Im Unterrichtsraum der „Aktionsgruppe Asyl im Landkreis Erding e.V.“  entstanden T-Shirts mit süßen Pinguinen und auch vielen Herzen und Blumenmotiven. Die jugendlichen Teilnehmer*innen bemalten Jacken mit coolen Manga- und anderen Motiven. Eine tolle Aktion, die zahlreich angenommen wurde. Dies war der Auftakt für mehrere kulturelle Angebote, für geflüchtete Kinder und Jugendliche, die bis zum Jahresende folgen werden. Das „Deutsche Kinderhilfswerk“ macht durch seine Förderung diese Angebote möglich.

>>>>>>>>>{°!°}<<<<<<<<

Und weiterhin werden Kurse zu Handwerksausbildungen in der Praxislernwerkstatt der Handwerkskammer Oberbayern und München angeboten und sind sehr zu empfehlen für Alle, die über Deutschkenntnisse (mindestens A2) verfügen. Alle vier Monate beginnt ein neuer VorbereitungskursZum aktuellen Flyer

+++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell +++

Krisendienste in Bayern – Telefon: 0800 655 3000

Basis-Information für die Organisationen der
Ukraine-Hilfe in Bayern

Basic information for Ukraine support organisations in Bavaria
WICHTIG: Wir prüfen stetig, wie wir unser Angebot ausbauen können. Die aktuellste Information über die
Möglichkeit der Krisendienste Bayern, geflüchtete Menschen aus der Ukraine zu unterstützen, finden Sie im-
mer auf unserer Website hier:
https://www.krisendienste.bayern/2022/03/17/ukraine/

+++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell +++

Die Annahme und Verteilung von Kleider- und Sachspenden haben unsere Kolleg*innen von der Erdinger Flüchtlingshilfe organisiert. Ehrenamtliche Helfer*innen, die bei der Sortierung und Ausgabe, oder als Dolmetscher*innen helfen wollen, werden dort dringend gesucht. Viele wertvolle Informationen zur Koordination von ehrenamtlichen Hilfen finden Sie auch auf der Homepage der FlüHi.

Багато інформації про прийом та розподіл гуманітарної допомоги в Ердінгу та щодо координації волонтерів знайдене та сторінці наших колег з допомоги переселенцям в Ердінгу.

+++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell +++

Das Büro der AGA in Erding
Am Bahnhof 2 – am S-Bahnhof Erding
Öffnungszeiten:
am Dienstag 15 – 17 Uhr
und Freitag 16 – 18 Uhr
und nach Vereinbarung
Tel.: 0162 278 94 71
Email: aga(at)aktionsgruppe-asyl.de

******************

Wenn Sie uns finanziell unterstützen wollen, überweisen Sie Ihre Spende an:
Aktionsgruppe Asyl Landkreis Erding (AGA) e.V.
IBAN: DE39 7016 9356 0000 7070 07
Raiffeisenbank Erding eG BIC: GENODEF1EDR 
Gerne stellen wir Ihnen bei Bedarf auch eine Spendenquittung aus.
Dafür ist aber die Angabe der Adresse erforderlich! Bei Spenden bis zu einem Betrag von 200€ ist der Kontoauszug für die Steuererklärung ausreichend – dies erspart uns Porto und Papier und Ihre Spende kommt zu 100% den Geflüchteten zu Gute!
Sie möchten unsere Arbeit anderweitig unterstützen?
Schicken Sie eine Mail an aga(at)aktionsgruppe-asyl.de

******************

1 Nützliche Links (vom 1.3.2022)
Gute Übersichten zur Flucht nach Deutschland sowie zu Regelungen für Ukrainer*innen, die sich bereits in Deutschland aufhalten, befinden sich unter:
https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/faqs/DE/themen/ministerium/ukraine-krieg/faq-liste-ukraine-krieg.html
https://www.nds-fluerat.org/52256/aktuelles/ukraine-aktuelle-informationen/
https://www.proasyl.de/news/wichtige-infos-zur-einreise-und-verbleib-in-deutschland-fuer-ukrainerinnen/
https://www.rbb24.de/politik/thema/Ukraine/beitraege/gefluechtete-ukraine-migration-migrationsrecht-interview-kluth.html
https://berlin-hilft.com/2022/02/24/ukraine-10-punkte-aufenthalt-deutschland/

https://elinor.network/gastfreundschaft-ukraine/
https://seebruecke.org/aktuelles/rassismus-bei-flucht-aus-der-ukraine-aufnahme-fuer-alle

Verband der ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer*innen Bayern unserVETO
WEB-Seite: http://unserveto-bayern.de/

******************

Solidarität mit der Ukraine – Erdinger Schrannenplatz 27.02.2022

In unserer Netzwerkeigenschaft wollen wir aktuelle Informationen bereitstellen. Sie können Terminanfragen (Beratung), sonstige Anfragen und Hilfeangebote per Email an aga(at)aktionsgruppe-asyl.de zu schicken. Die Mails kommen an und werden beantwortet.

~~~~~~~~

Die Aktualisierung der Homepage ist derzeit noch in Arbeit – bitte haben Sie etwas Geduld!

Auf  „Über uns“ erfahren Sie mehr zur AGA.

Wenn Sie uns finanziell unterstützen wollen, überweisen Sie Ihre Spende an:
Aktionsgruppe Asyl Landkreis Erding (AGA) e.V.
IBAN: DE39 7016 9356 0000 7070 07
Raiffeisenbank Erding eG BIC: GENODEF1EDR 
Gerne stellen wir Ihnen bei Bedarf auch eine Spendenquittung aus. Dafür ist aber die Angabe der Adresse erforderlich! Bei Spenden bis zu einem Betrag von 200€ ist der Kontoauszug für die Steuererklärung ausreichend – dies erspart uns Porto und Papier und Ihre Spende kommt zu 100% den Flüchtlingen zu Gute!
Sie möchten unsere Arbeit anderweitig unterstützen?
Schicken Sie eine Mail an aga(at)aktionsgruppe-asyl.de
… oder rufen Sie uns an: 08122 / 17 93 712 (AB).